Wege der Leidenschaft ist eine Route, die Ihnen die Geschichte, das künstlerische Erbe, die Traditionen, die Gastronomie und das Naturerbe von zehn Gemeinden im Herzen Andalusiens näher bringt. Charakteristisch für sie alle ist die Hingabe und Ästhetik mit der eines der wichtigsten populären Feste begangen wird: Die Karwoche oder Semana Santa.

Die Ortschaften, die wir in diese touristische Route aufgenommen haben sind aufgrund ihres historischen und künstlerischen Erbes besonders sehenswert: Alcalá la Real in Jaén, Baena, Cabra, Lucena, Priego de Córdoba y Puente Genil in Córdoba y Carmona, Écija, Osuna y Utrera in Sevilla.

Entdecken Sie die Wege, die Sie auf eine aufregende Reise mitnehmen und einen einzigartigen Einblick in der Essenz Andalusiens geben: Wege der Spiritualität und der Hingabe, Wege der Kultur, Wege der Sinne, Wege der Tradition, Wege der Authentizität und Wege der Natur: